Exkursion der SPD-Kreistagsfraktion am Silberberg (FFH) in Hagen a. T. W.

 Eröffnungsfeier der Burg Wittlage mit Jutta Olbricht und Guido Pott

Seit Dezember 2018 hat die Burg Wittlage mit dem Verein Kinderhaus Wittlager Land einen neuen Besitzer. Der Geschäftsführer, Tim Ellmer, möchte das Gelände wieder der Öffentlichkeit zugänglich machen und hat neben dem bereits gut laufenden Inklusionscafé noch weiteres in Planung wie ein Krimi-Diner, ein Sommerfest oder einen Weihnachtsmarkt. In der Rentei soll beispielsweise eine zusätzliche Wohngruppe für Kinder und Jugendliche einziehen und im Gästehaus sollen demnächst Schulklassen und andere Gruppen beherbergt werden. Während der offiziellen Eröffnungsfeier, informierten sich auch der Landtags- und Kreistagsabgeordnete, Guido Pott, und die Vorsitzende des Ausschusses für Kinder, Jugend und Familie im Kreistag, Jutta Olbricht, über den Stand der Renovierungsarbeiten und waren sichtlich beeindruckt von dem besonderen Ambiente der denkmalgeschützten Burg. „Es ist schön, dass wieder Leben in die zauberhafte Burg einkehrt“, waren sich die beiden Politiker mit dem Bad Essener Bürgermeister Timo Natemeyer und dem Ortsbürgermeister Frank Bornhorst einig. (Foto v.l.n.r.: Heinrich Mackensen, Frank Bornhorst, Timo Natemeyer, Jutta Olbricht und Guido Pott)

Anfang ]       [ Zurück ]       [ Aktuell ]